Martin Eberhart, General Manager Healthcare für DACH & EE bei Nuance Communications (Bildcredit: Nuance Communications)

Hörtipp: Künstliche Intelligenz im Sprechzimmer. Die neue Podcast-Folge E-Health Pioneers ist online

Alexa, Siri und Co gehören längst zu unserem Alltag. Wenn es nach Martin Eberhart von Nuance Communications geht, sind bald auch alle Arztpraxen mit intelligenten Spracherkennungssystemen ausgestattet. Wie das Ärzten und Patienten hilft und welche Hürden Hersteller überwinden müssen – darüber spricht Host Andrea Buzzi mit ihm in der neuen Folge „E-Health Pioneers“.   

„Digitalisierung muss erfahrbar sein, sonst lässt sie sich den Menschen nicht vermitteln“, sagt Martin Eberhart, General Manager Healthcare für DACH & EE bei Nuance Communications. Ein wunderbares Beispiel dafür sei die Spracherkennung – die bereits zahlreiche Krankenhäuser und Ärzte anwenden. Aber wie weit ist diese Technologie? Was ist der konkrete Nutzen? Und wer profitiert eigentlich davon? Podcast-Host Andrea Buzzi will es genau wissen – und lockt Martin Eberhart mit ihren hartnäckigen Nachfragen aus der Reserve. Daraus entsteht ein interessantes Gespräch über Künstliche Intelligenz in der Arztpraxis, über die Wünsche und Befürchtungen von Ärzten und Patienten und den Gesundheitsstandort Deutschland. Martin Eberhart berichtet von der bevorstehenden Partnerschaft mit Microsoft und den Erfahrungen, die er mit den Versorgungssystemen in anderen Ländern gemacht hat. Er vertritt die These, dass Deutschland von anderen Ländern in der Digitalisierung noch viel lernen muss. Aber: Das kann auch ein Vorteil sein, sagt Martin Eberhart. Trotzdem sieht er die Zukunft der Gesundheitswirtschaft in Deutschland nicht durch eine rosarote Brille.

„In drei oder vier Jahren werden viele Kliniken Probleme haben“, sagt Martin Eberhart. Ein Grund dafür ist das Krankenhauszukunftsgesetz. Andrea Buzzi möchte es genauer wissen. Und Martin Eberhart gibt spannende Einblicke in die Herausforderungen im Klinikalltag und warum Digitalisierung Lösungen bietet, die Patienten und Ärzten zugutekommen.

„E-Health Pioneers“ ist der preisgekrönte Podcast der Kommunikationsberatung The Medical Network. Die Gründerin Andrea Buzzi spricht mit ihren Gästen über digitale Trends und Entwicklungen im Gesundheitsbereich. Unbedingt anhören!

(Bildcredit: Nuance Communications; Bearbeitung: The Medical Network)

Clutch-Redaktion