Skip to content
Clutch erscheint in limitierter Auflage: verbleibende Hefte775/5.000

Event-Tipp d3con: Programmatic Everywhere

clutch-logo-grün-freigestellt-klein-tagline

Bald ist es soweit. Am 10. und 11. April öffnet die d3con 2018 erneut ihre Türen in Hamburg. Die d3con ist die weltgrößte Fachkonferenz rund um das Thema Programmatic Advertising. Dort diskutieren Experten aus Deutschland und der Welt die neuesten Trends und bringen ihr Know-how auf den neusten Stand. Moderiert wird das Event auch in diesem Jahr wieder von Thomas Promny, der seit 2011 die d3con in Hamburg veranstaltet.

Zwei Tage Netwerk und Wissen

Das Programmatic-Event besteht aus zwei Teilen: Die d3con University am 10.04. fokussiert das Thema Lernen. Hier wird den Besuchern ein ganzer Tag voller Workshops in kleiner Runde und von führenden Experten geboten. Dort lernen die Teilnehmer beispielsweise von Erik Siekmann und anderen Top-Experten der Branche wie man mit AdWords, Facebook & Co. mehr Effizienz und Wachstum im eigenen Online-Marketing gewinnt. Die Konferenz am 11.04. ist das Gipfeltreffen der Programmatic-Branche. Dort geht es vor allem um das Netzwerken und nicht zuletzt um die rechtlichen und politischen Rahmenbedingungen sowie Fakten der Branche.

Was die d3con ihren Besuchern sonst noch bietet

Auf die Besucher warten eine Vielzahl an Top-Werbungtreibenden wie Olympus, Ikea, H&M, Beiersdorf, Otto und Tchibo. Eröffnet wird die d3con von Maike Abel, Head of Media Communication bei Nestlé. Dabei spricht Abel gemeinsam mit Erik Siekmann, Geschäftsführer der Digital Forward GmbH, über die ungeschminkte Sicht auf die heutigen Herausforderungen im Digital-Media-Space. Des Weiteren referiert Stephan Noller von ubirch über die möglichen Potenziale der Blockchain-Technologie im Online-Advertising. Auf der Konferenz ist aber für jeden etwas dabei. Egal ob Fashion, Finance oder B2B: Spannende Advertiser aus den verschiedensten Branchen berichten  von ihren Programmatic-Strategien. So zum Beispiel Andreas Duscha von Cewe oder Doreen Webel von Tally Weijl. Schließlich bedeutet Programmatic heute, als Publisher und Advertiser eine ganzheitliche Online-Marketing-Strategie zu verfolgen, User Journeys und Daten im Griff zu haben und alle Marketingkanäle effizient zu messen und steuern zu können.

Event-Details im Überblick

Datum: 10. April: d3con University: 9:30 bis 18:00 Uhr, ab 18:00 Beach Party / 11. April 2018: Konferenz von 9:30 bis 17:00 Uhr

Ort: d3con University: Beach Hamburg, Alter Teichweg 220, 22049 Hamburg / Konferenz: CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1, 20354 Hamburg

Tickets: Zugang zur d3con University gibt es bereits für 499 Euro, wer jedoch die Konferenz besuchen möchte, bekommt für 599 Euro das entsprechende Ticket. Für Besucher, die beide Veranstaltungen erleben möchten, gibt es das Kombi-Ticket für 999 Euro. Besondere Features wie VIP-Workshops, ein Networking Dinner, die VIP-Loge u. v. m. bietet das VIP-Silver-Ticket für 1.299 Euro. Wer außerdem das Speakers Dinner am 09.04. besuchen möchte, holt sich das VIP Gold Ticket für 2.999 Euro.

Hier geht es zum kompletten Programm der d3con.

Clutch ist Medienpartner der Veranstaltung.